Einstimmung in die Adventszeit

Eindrücke vom Adventsingen am 29.11.2019:


Anschließend fand unser Adventsmarkt statt:

Nach oben

Kennenlerntage der 5. Jahrgangsstufe

Ein paar Schnappschüsse des Aufenthalts der Klasse 5 a in Inzell:


Die Klasse 5 b nach einem der anstrengenden Teamspiele:


Für die Klasse 5 c ging es an den Hintersee:


Auch die Klasse 5 d hatte viel Spaß am Hintersee

Der dreitägige Aufenthalt im Schullandheim am Hintersee in Ramsau bot den Knaben der Klasse 5 d die Möglichkeit sich gegenseitig, aber auch ihre begleitenden Lehrkräfte (Fr. Abel und Hr. Wagner), besser kennenzulernen.

Die Schüler wanderten nach dem ersten Schnee des Jahres durch den winterlich verschneiten Nationalpark, erkundeten den Zauberwald und lauschten den Geschichten eines Mönchs während einer Fackelwanderung.

Die Freundschaften festigten sich nicht nur während des sozialpädagogischen Programms, sondern auch bei zahlreichen Freizeitaktivitäten, wie Fußball, Tischtennis, Domino und Billard.

Nach oben

Lokschuppen Rosenheim

Saurier - Giganten der Meere

Am Freitag, 08.11.2019, hatte unsere sechste Jahrgangsstufe die einmalige Gelegenheit, mit diesen faszinierenden Lebewesen in Kontakt zu kommen. Eine Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim gab den Anlass, sich mit ausgestorbenen Reptilien auseinanderzusetzen. Jede Klasse durfte sich praktisch im Rahmen eines Workshops mit Meeressauriern sowie mit dem Beruf des Paläontologen beschäftigen.

Die interessante Führung durch die Ausstellungsräume mit lebensecht nachgebildeten Sauriern in Originalgröße sowie viele interaktive Elemente hinterließen für unsere Schülerinnen und Schüler einen bleibenden Eindruck.

 

Hier geht´s zu dieser empfehlenswerten Ausstellung in Rosenheim!

Nach oben

Fußball-News

Kreisfinale WK II:

Beim erreichten Finale des Landkreises BGL unterlagen die St. Zeno-Kicker einem starken Freilassinger Team mit 6 : 3.

Wir gratulieren zu der respektablen Leistung und somit zum Gesamtrang 2!

Nach oben

St. Zeno Kicker

Kreisentscheid WK II:

Beim diesjährigen Kreisentscheid spielten unsere Jungs der Jahrgänge 2004 - 2006 gegen die CJD Realschule Schönau. Ab der ersten Minute zeigten die MWR-Kicker ihr Können und ließen den Gegnern das ganze Spiel über keine Chance. Somit sprang am Ende ein deutlicher 14 : 0 Sieg heraus. Hervorzuhebender Torschütze ist Mark Kremer mit 10 Toren.

 

Kreisentscheid WK III:

Auch die Jungen der Jahrgänge 2006 - 2008 waren beim Kreisentscheid beteiligt. Ein spannendes Spiel gegen die Realschule Freilassing konnte knapp mit 2 : 1 gewonnen werden. Unsere Jungs erkämpften sich nach einem Rückstand die Führung und gingen somit verdient als Sieger vom Platz.

Dass dieses Spiel jedoch viel Kraft gekostet hat, merkte man beim zweiten Spiel des Tages gegen das Gymnasium Laufen. Ziemlich eindeutig ging das Spiel mit 6 : 1 an die Laufener. Trotzdem kann das diesjährige Team stolz auf sich sein und hoffentlich nächstes Jahr wieder mit dabei sein.

Nach oben